zo-digital_claim_RGB.png

REGIONAL UND CROSSMEDIAL WERBEN

Impressum:
Zürcher Oberland Medien AG
Rapperswilerstrasse 1
Postfach 1425
8620 Wetzikon
 

Geschäftsführer Dani Sigel

MwSt-Nummer CHE-102.467.898

Firmensitz Wetzikon

+41 44 933 33 99

zo-digital@zol.ch

zueriost.ch

Datenschutzerklärung
Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an dritte verkauft noch weiter gegeben. In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.
 


Externe Links
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.
 


Protokollierung der Zugriffe
Beim Besuch unseres Internetauftritts werden von Ihrem Computer automatisch folgende Daten an unseren Webserver übermittelt:
- Datum und Uhrzeit des Besuchs
- die angeforderten Seiten und Dokumente
- die IP-Adresse Ihres Rechners
- Informationen über Ihren Browser und Ihr Betriebssystem
 
Diese Daten werden in Logdateien gespeichert, um die Nutzung des Internetauftritts statistisch analysieren zu können und unser Online-Angebot laufend zu verbessern. Eine personalisierte Analyse dieser Daten ist nicht möglich, da es sich ausschliesslich um unpersönliche Nutzungsdaten handelt. Wir achten streng darauf, dass die Nutzungsdaten nicht mit persönlichen Daten verknüpft werden. Es findet keine personenbezogene Auswertung statt.
 


Cookies
Um die Eindeutigkeit eines Besuchers festzuhalten, werden so genannte Cookies und Session-IDs generiert. Diese Datenelemente sind technischer Natur und unpersönlich. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so zu konfigurieren, dass Sie jedesmal darüber informiert werden, wenn ein Cookie generiert werden soll. Dann können Sie jeweils selbst entscheiden, ob Sie das Cookie akzeptieren oder ablehnen wollen. Das Nichtakzeptieren eines Cookies kann jedoch bewirken, dass gewisse Funktionen auf unserem Internetauftritt nicht mehr genutzt werden können.